Jugendcamp für Kinder und Jugendliche mit Gliedmaßenamputationen oder -fehlbildungen

27.07.2024-03.08.2024
Celle

Das 7. BMAB-Jugendcamp für Kinder und Jugendliche mit Gliedmaßenamputationen oder -fehlbildungen findet vom 27. Juli  bis 3. August 2024 bei Celle statt.

Eine Woche Spaß & Action pur …

  • mit Prothese in den Hochseilgarten
  • ein Sporttag mit Handicap-Sportlern des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen
  • mit Prothese ins Kanu
  • Schwimmen & Tauchen mit Handicap
  • Kistenklettern, Reiten, Bogenschiessen und vielem mehr

Fördern und Fordern

Unsere Aktivitäten sind darauf ausgerichtet, dass die Kinder und Jugendlichen mit Spaß und Freude in der Gemeinschaft entdecken, welche Möglichkeiten sie auch mit Behinderung haben. Die körperlichen und sportlichen Aktivitäten fördern und schulen die Beweglichkeit, tragen zum Abbau von – auch der eigenen – Vorurteile bei, definieren das Selbstbild und fördern das Selbstbewusstsein. In der Gemeinschaft mit den anderen Kindern und Jugendlichen werden Akzeptanz, Toleranz und Kooperation gefördert und gestärkt. Gegenseitige Hilfe und Unterstützung werden selbstverständlich – und vielleicht können wir so in einem gewissen Rahmen dazu beitragen, die allgemeine soziale Distanz etwas abzubauen.

Teilnahmebetrag

Der Eigenanteil beträgt 150,00 € inkl. Verpflegung, Übernachtung und Programm. Hinzu kommen lediglich ein Taschengeld von ca. 20 Euro.

Austauschtreffen betroffener Eltern

Vielen Eltern fehlt der Kontakt „auf Augenhöhe“ zu anderen Eltern. Eltern die ihre Kinder abholen, bieten wir an am Vortag der Abreise der Kinder am Abschlussgrillen teilzunehmen. Die Übernachtung muss in einem nahegelegenen Hotel gebucht werden, evtl. besteht die Möglichkeit, im CVJM noch ein Zimmer zu bekommen, sollten wir das CVJM nicht vollständig belegen.

Stützpunkt des Jugendcamps

Der Stützpunkt des Jugendcamps ist das Anne Frank-Haus des CVJM in Oldau/Hambühren bei Celle. Wir werden 3 bis 4 Bettenzimmer beziehen.

Bundesverband für Menschen mit Arm- oder Beinamputation e. V. (BMAB)

Tel.: 089/4161740-0
E-Mail: info@bmab.de
Web: www.ampucamp.de