52. Kongress des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie

Logopädisches Handeln nachhaltig gestalten.

14.-15.06.2024
Oberhausen

Der Call for Abstracts ist ab sofort online. Sie finden ihn auf der Kongress-Website des dbl unter dbl-kongress.de/call-for-abstracts. Die Veranstaltenden freuen sich auf wissenschaftliche Beiträge aus Praxis und Forschung sowie auf Falldarstellungen zu speziellen Themen, beispielsweise anhand einer empirischen Studie (Einzelfall-, Gruppenstudie). Ebenso willkommen sind Methodenvorstellungen, die aktuelle logopädische oder logopädierelevante Inhalte zur Diskussion stellen und/oder Ergebnisse langjähriger Erfahrung präsentieren. Es können Vorträge, Workshops und Poster eingereicht werden.

Das Einreichen von Abstracts ist bis spätestens zum 23. Oktober 2023 und ausschließlich online über die Kongress-Website www.dbl-kongress.de und das dort verlinkte Einreichungsformular möglich.

Deutscher Bundesverband für Logopädie
Helge Budde, Referentin Kongress- und Eventmanagement

Augustinusstraße 11a
50226 Frechen

Mobil: 0159 / 067 225 41 (Mo-Fr 9-13 Uhr)
E-Mail: fobi@dbl-ev.de