4. Fachtagung Sehen im Alter

„Verständnis verbessern, Versorgung verbessern, Sehen verbessern“

14.-15.06.2024
Bonn

Die Initiatoren des Aktionsbündnisses Sehen im Alter, der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband und die BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen – laden alle Fachkreise, an die sich die Initiative Sehen im Alter richtet, für den 14. und 15. Juni 2024 zur 4. Fachtagung „Sehen im Alter“ ein. Dazu zählen alle Akteure, die sich auf die politische und gesellschaftliche Arbeit für Menschen, die von Sehverlust im Alter bedroht oder betroffen sind, konzentrieren.

Herzlich eingeladen sind insbesondere alle, welche die Zusammenarbeit zwischen den unterschiedlichen Fachdisziplinen bzw. Bereichen wie Augenmedizin, Augenoptik, Geriatrie, Pflege, Psychologie, Rehabilitation, Selbsthilfe, Seniorenorganisationen und Versorgungs­forschung, aber auch Politik, Verwaltung und Industrie unterstützen.

Hauptziel des Aktionsbündnisses „Sehen im Alter“ ist es, vermeidbaren Sehverlust zu verhindern bzw. die Folgen von Sehverlust bestmöglich auszugleichen.

Die vierte Fachtagung stellt die Themen „Gesundheitskompetenz“ und „Versorgungsstruktur“ in den Mittelpunkt und will

  • einen Überblick über das seit 2014 Erreichte geben,
  • die Politik für das Thema sensibilisieren und gewinnen,
  • den Dialog und den fachlichen Austausch ermöglichen – Kompetenzen bündeln,
  • Aufgaben und gemeinsame Handlungsoptionen für die Zukunft entwickeln.

Themenkreise:

  • Sehverlust und persönliches Umfeld: Leben in den eigenen vier Wänden, alternative Wohnformen, ambulante und stationäre Pflege
  • Augengesundheit und Versorgungsforschung: Positivbeispiele und Notwendigkeit für Verbesserungen
  • Umgang mit sehbeeinträchtigten älteren Menschen: Konzepte der Fachkräftequalifizierung, Barrierefreiheit für blinde und sehbehinderte Menschen
  • Digitalisierung im Gesundheitswesen, Chancen und Risiken von Telemedizin (bspw. für die Ophthalmologie oder die Versorgung im ländlichen Bereich)
  • Beispiele erfolgreicher interdisziplinärer / intersektoraler Zusammenarbeit

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e. V. (DBSV), Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO)

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e. V. (DBSV)

Andrea Buchholz
Projektassistenz Sehen im Alter

Tel.: 030  28 53 87-288
E-Mail: a.buchholz@dbsv.org
Web: www.sehenimalter.org