Gebärden in der UK II

14.09.2024
Köln

Ziel der Fortbildung ist es, einen vertiefenden Einblick in das Thema „Gebärden in der Unterstützten Kommunikation“ zu erhalten. Der Kurs soll die Teilnehmer:innen motivieren, noch vielfältiger Gebärden für unterschiedliche Zielgruppen zu nutzen. Schwerpunkt dieses zweiten Aufbaukurses soll neben einer kurzen (theoretischen) Wiederholung die Be- und Erarbeitung von Büchern sein. Bilderbücher, Kinderbücher mit einfachen sowie auch umfangreicheren Texten, aber auch Buchmaterial für Jugendliche und Erwachsene können hier besprochen/ erarbeitet werden.

Ein weiterer Themenschwerpunkt soll die Aufbereitung von Musikstücken und Liedtexten sein. Dabei dürfen und sollen die Teilnehmenden ausdrücklich eigene Ideen und Wünsche im Vorfeld über den Kontakt mit der Referentin einbringen.Freuen sie sich auf einen kreativen Kurs mit vielen praktischen Anwendungsmöglichkeiten.

Zielgruppe

Dieser vertiefende Aufbaukurs richtet sich ausschließlich an Teilnehmer:innen, die bereits den regulären Zertifikats-Aufbaukurs Gebärden ( 8 UE) nach Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation besucht haben.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle: geschaeftsstelle@gesellschaft-uk.org

Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation (Gesellschaft für UK)

Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e. V.
Nettelbeckstraße 2, 50733 Köln

Tel.: 0221 98945 217
E-Mail: geschaeftsstelle@gesellschaft-uk.org

Hinweise zum Veranstaltungskalender:

Arno Glum
Mitarbeiter Online-Redaktion, Öffentlichkeitsarbeit
a.glum@dvfr.de