Zertifikats-Aufbaukurs „Gebärden“ nach Standard der GesUK e. V.

18.11.2022
Neuwied (ggf. online)

Themenbereiche sind u. a.:

  • Ziel der Kommunikation mit Gebärden und geschichtlicher Einblick
  • Definitionen und Begriffsklärungen (u. a. DGS, LBG, LUG)
  • Kennenlernen von Gebärdensammlungen
  • Aspekte beim Erlernen von Gebärden
  • Einsatz im Alltag und Etablierung im Umfeld
  • Praktischer Teil: Erlernen der Merkmale der Ausführung von Gebärden, Lernen von Gebärden (aus der DGS entnommen)
  • Vor- und Nachteile von Gebärden im Vergleich zu anderen Kommunikationsformen

Beratungsstelle Unterstützte Kommunikation

Unterstützte Kommunikation spricht Menschen an, die sich aufgrund einer Behinderung oder einer Krankheit kaum oder gar nicht lautsprachlich verständigen können. Auch mehrfachbehinderte Menschen, deren Sprachverständnis schwierig einzuschätzen ist, können von den Angeboten der Unterstützten Kommunikation profitieren. Erweitern Sie Ihr Wissen im Bereich der Unterstützten Kommunikation mit der Beratungsstelle UK der Heinrich-Haus gGmbH Neuwied. Besuchen Sie unsere Kurse nach Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. Für Therapeut*innen werden Fortbildungspunkte vergeben.

Fortbildungsreihe Fachkraft Unterstützte Kommunikation nach Standard der GesUK e. V.

Diese Reihe mit fünf, in ihren festen Inhalten abgestimmten Zertifikats-Kursen bietet eine gute Grundlage für die Arbeit in der Unterstützten Kommunikation. Der Umfang beträgt insgesamt mindestens 64 Unterrichtseinheiten und beinhaltet folgende Kurse:

  • Zertifikats-Einführungskurs Unterstützte Kommunikation (berechtigt zur Teilnahme an den Aufbaukursen)
  • Zertifikats-Aufbaukurs Grafische Symbole
  • Zertifikats-Aufbaukurs Diagnostik
  • Zertifikats-Aufbaukurs Technische Hilfen
  • Zertifikats-Aufbaukurs Gebärden

Nutzen Sie die Möglichkeit, die Fortbildungsreihe an einem Standort bei uns im Heinrich-Haus zu absolvieren und profitieren Sie davon, dass die Inhalte von uns aufeinander abgestimmt sind. Das Zertifikat zur Fachkraft Unterstützte Kommunikation kann nach Einsenden der Kopien der Zertifikate aus den fünf Kursen bei der Geschäftsstelle der GesUK e. V. gegen eine Gebühr von 25 € erworben werden.

Beratungsstelle Unterstützte Kommunikation des Heinrich-Hauses Neuwied (Beratungsstelle UK Neuwied)

Heinrich-Haus gGmbH

Bildungsmanagement
Alte Schloßstraße 1
56566 Neuwied

Tel.: 02622 892-4342
Fax: 02622 892-3449

E-Mail: bildungsmanagement@heinrich-haus.de