WEB: Personalsteuerung im Zeichen der Corona-Krise

09.06.2020
Internet

Nicht nur durch die Corona-Krise haben sich die Anforderungen an die Personalarbeit in den Rehabilitationskliniken stark verändert. Kurz- und mittelfristig stehen die Kliniken vor der Aufgabe, die Personalplanung und den Personaleinsatz flexibel auf die neuen Rahmenbedingungen auszurichten. Langfristig geht es darum, das Personalmanagement als wichtigen Wettbewerbsfaktor mit der Klinikstrategie zu verknüpfen. Das Webinar geht auf wichtige Instrumente der operativen und strategischen Personalplanung ein.

Programm

1. Grundlagen und aktuelle Einflussfaktoren der Personalplanung

2. Kurz- und mittelfristige Personalplanung unter Corona-Gesichtspunkten

  • Grundlegende Verfahren der quantitativen und qualitativen Personalbedarfsplanung
  • Szenario-basierte Personalplanung (welches Personal für welche Variante des Wiederanlaufens?)
  • Personalkostenplanung
  • Aufbau und Nutzung von Personalkennzahlensystemen

3. Strategische Personalplanung

  • Strategische Ausrichtung der Personalplanung
  • Personalkostencontrolling mit Hilfe des DEGEMED-Personalkostenindexes
  • Aufbau eines Personalrisikomanagements

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation (DEGEMED)

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e. V.
Fasanenstraße 5
10623 Berlin
Tel.: 030 / 28 44 96 6
Fax: 030 / 28 44 96 70
E-Mail: degemed@degemed.de
Internet: www.degemed.de