Verhaltensstörungen professionell begegnen

05.02.2022
Online

Kennen Sie das folgende Verhalten aus Ihrem Berufsalltag und suchen einen professionellen Umgang damit?

Patienten, die

  • laut schreien,
  • sich gegen Pflege oder Therapie wehren,
  • schlagen oder schimpfen,
  • die soziale Distanz überschreiten,
  • Handlungen oder Äußerungen ständig wiederholen
  • Antriebsmangel zeigen etc.

Dann finden Sie in diesem Seminar neue Ansätze. Viele der Patienten haben kein Störungs- oder Problembewusstsein. Eigene Fehleinschätzungen sind dann die Folge und können den Reha-Erfolg behindern.

Interdisziplinäre Teams stellt dies vor große Herausforderungen.

In dem Seminar

  • werden mögliche Ursachen, zugrundeliegende Funktionseinschränkungen, Lokalisation und Mechanismen der Hirnschädigung dargestellt,
  • erfahren Sie, welche konkreten Maßnahmen Sie im interdisziplinären Team und durch Gestaltung der Umgebung treffen können, so dass herausforderndes Verhalten seltener auftritt oder leichter gemanaged werden kann (Milieutherapeutischer Ansatz)

ZNS Akademie gGmbH (ZNS Akademie)

ZNS Akademie der Hannelore Kohl Stiftung gGmbH
Fontainengraben 148
53123 Bonn

Tel.: 0228 / 97845-0
Fax: 0228 / 97845-55
Email: info@zns-akademie.de