Update: Rehabilitation für Kinder und Jugendliche - Was ist neu?

06.11.2019
Münster

Die Kinder- und Jugend-Reha unterstützt die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen mit chronischen Krankheiten und psychischen Auffälligkeiten und schafft gute Voraussetzungen für einen erfolgreichen Schul-  und Ausbildungsabschluss. In der ärztlichen Praxis ist die Beantragung einer Rehabilitation für Kinder und Jugendliche oft mit Unsicherheit verbunden. Die gesetzlichen Verbesserungen des medizinischen Rehabilitationsangebots bei Kindern und Jugendlichen sind wenig bekannt. Rehabilitation für Kinder und Jugendliche – wie geht das und was ist neu?

Das Seminar gibt Antworten:

  • Was ist medizinische Rehabilitation für Kinder und Jugendliche?
  • Was ist der Unterschied zu einer Mutter-/Vater-Kind-Kur?
  • Wodurch hat sich die Kinder- und Jugendlichenrehabilitation deutlich verbessert?
  • Was leistet medizinische Rehabilitation?
  • Wer ist Kostenträger?
  • Wo und wie wird die Rehabilitation beantragt?
  • Was sollte im Befundbericht stehen?
  • Welche zusätzlichen Leistungen beinhaltet medizinische Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen?

Deutsche Rentenversicherung Westfalen

E-Mail: sandra.mehmedovic@drv-westfalen.de
Tel.: 0251 238-2314

E-Mail: susanne.schwarzer@drv-westfalen.de
Tel.: 0251 238-2314

E-Mail: martina.burgemeister@drv-westfalen.de
Tel.: 0251 238-2581