Teilhabeleistungen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung im Kontext von Flucht und Migration

Vertiefungsworkshop

15.09.2022
Online

Basierend auf ihrer langjährigen Erfahrung beleuchtet MINA gemeinsam mit den Teilnehmenden beratungsrelevante Fragestellungen zu Lebenssituationen, Aufenthalt und Anspruch auf Teilhabeleistungen von Menschen mit Zuwanderungsbiographie und Behinderung.

Themenschwerpunkte

  • bedarfsgerechte Angebote und Leistungen für junge Menschen mit Behinderung (rechtlicher Überblick mit Fokus SGB VIII)
  • Bedarfe und Zugangsbarrieren im Kontext von Flucht und Migration

Das erwartet Sie

  • Sensibilisierung für die Themen der Schnittstelle mit Fokus auf die Bereiche Behinderung und Teilhabe
  • vertiefende rechtliche Aspekte zur Schnittstelle
  • Impulse und Erweiterung für die eigene Handlungskompetenz
  • kollegiale Beratung zu praxisnahen Themen
  • Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung

Voraussetzungen

Die Online-Vertiefungsworkshops widmen sich einzelnen Aspekten der Schnittstelle und können kombiniert oder einzeln belegt werden. Voraussetzung ist entweder die Teilnahme an einem der Grundlagenworkshops oder bestehende Vorkenntnisse zur Schnittstelle Flucht, Migration und Behinderung.

Zeit: 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr

MINA - Leben in Vielfalt e. V. (MINA)

Teamassistenz Workshops & Öffentlichkeitsarbeit
Abdurrahman Gügercin

Tel.: 030 – 62 93 40 31
E-Mail: a.guegercin@mina-berlin.de