Rollout der Telematikinfrastruktur in Reha-Einrichtungen – Modul 1: TI Vorbereitung und Projektplanung

Grundlagen und Basisinformationen

23.11.2021
Online

Mit der Verabschiedung des Patientendatenschutzgesetzes können nun auch Rehakliniken an die Telematikinfrastruktur angeschlossen werden. Für die Einrichtungen stellt dies eine besondere Aufgabe dar, da es sich um ein Querschnittsprojekt handelt, das einen Großteil der Arbeitsabläufe verändert und daher im Vorfeld die Einbeziehung mehrerer Entscheider- und Wissensebenen erforderlich macht.

Themen

  • Ausgangslage
  • Gesetzlicher Rahmen
  • Grundlagen u. Begriffe
  • Organisationsplanung
  • Projektplanung

Programm

10:00 – 10:05 Uhr
Begrüßung und Moderation (Christof Lawall, DEGEMED)

10:05 – 11:25 Uhr
Block I

  • Gesetzlicher Rahmen und Ausgangslage (Christof Lawall, DEGEMED)
  • Diskussion
  • Begriffe und Grundlagen (René Schubert, DKTIG)
  • Diskussion

11:25 – 11:35 Uhr
Pause

11:35 – 13:00 Uhr
Block II

  • Erfolgreich in die TI – Vom Phasenmodell zur Checkliste (Organisations- und Projektplanung) (René Schubert, DKTIG)
  • Diskussion
  • Abschlussdiskussion (Christof Lawall, DEGEMED)

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation (DEGEMED)

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e. V.

Fasanenstraße 5
10623 Berlin
Tel.: 030 / 28 44 96 6
Fax: 030 / 28 44 96 70

E-Mail: degemed@degemed.de
Internet: www.degemed.de