Professionelle Arbeitsplatzakquisition 2

- Training von Kernkompetenzen und erfolgreicher Gesprächsführung in Akquisitionsgesprächen und Verhandlungen mit Personalverantwortlichen - Praxisorientiertes Vertiefungsseminar

22.-24.01.2020
Bovenden

Für den Erfolg in der Arbeitsplatzakquisition sind kontaktfördernde, interessierende und vertrauensbildende Kommunikationsformen von entscheidender Bedeutung. Hierbei sind Wahrnehmung, situatives Gespür, Haltung und Rollenklarheit der akquirierenden Person, sowie die verwendeten Gesprächstechniken die wichtigsten Stellschrauben. Die Auseinandersetzung mit der professionell-authentischen Ausgestaltung der Kontakte mit Personalverantwortlichen ermöglicht die Erweiterung und Verfeinerung der Handlungskompetenz mit Wirkungssteigerungen nach außen und innen.

Ziele

  • Verfeinerung der Akquisitionsstrategien auf der Grundlage von erprobtem Wissen und reflektierter Erfahrung
  • Erweiterung der Handlungskompetenz und des Repertoires durch individuell geformte Lerninhalte und praxisrelevante Übungen
  • Steigerung von Sicherheit und Erfolg bei der Akquisition von Arbeitsplätzen und beim Kontakt zu Personalverantwortlichen

Inhalte

Die Schwerpunkte des Intensiv-Seminars liegen auf Erarbeitung, Übung und Reflexion der Bausteine

  • Kontaktfördernde Kommunikation und situatives Gespür
  • Konstruktive Gestaltung von Gesprächen und Verhandlungen mit Personalverantwortlichen im persönlichen Kontakt
  • Verfeinerung der telefonischen Kaltakquise
  • Persönliche Ressourcen, Beraterrolle und Haltung
  • Individuelle Themenaspekte der Teilnehmer_innen bezüglich Akquisition und Verhandlung

Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung (BAG UB)

Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung
Schulterblatt 36
20357 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 / 432 53 122
Fax: +49 (0)40 / 432 53 125

E-Mail: info@bag-ub.de
Internet: www.bag-ub.de