Mut zu Fehlern

Selbstbestimmtes Arbeiten für Menschen mit Behinderung ermöglichen und unterstützen

22.-23.10.2020
Erlangen

Selbstbestimmtes Arbeiten ist ein wichtiger Baustein für die eigene Motivation und für Erfolgserlebnisse. Das wiederum ist essenziell für die persönliche Weiterentwicklung, und Fehler helfen dabei. Anhand von vielen praktischen Beispielen aus dem Arbeitsbereich erfahren Sie von neuen Möglichkeiten, Menschen mit Behinderung eigenständig in den produktiven Arbeitsprozess zu integrieren und Verantwortung zu übernehmen. Die Teilnehmenden reflektieren in diesem Kurs gemeinsam Methoden und Hilfsmittel für ihren praktischen Arbeitsbereich.

Es werden positive und negative Erfahrungen betrachtet, die ein selbstbestimmtes Arbeiten mit sich bringen kann. Ziel ist es, mit Fehlern besser umzugehen, Verantwortung zu übernehmen und solche als ein wichtiges Element mit in den Entwicklungsprozess zu integrieren.

Lebenshilfe - Landesverband Bayern (Lebenshilfe - LV BY)

Fortbildungsinstitut
Kitzinger Str. 6
91056 Erlangen

Telefon: 0 91 31 – 7 54 61-0
Telefax: 0 91 31 – 7 54 61-90

E-Mail: fortbildung@lebenshilfe-bayern.de