Jahrestagung „VISION INKLUSION – Wenn nicht jetzt, wann dann!?“

18.-19.11.2021
Suhl

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung e. V. (BAG UB) Jahrestagung 2021 ist – wie frühere Tagungen auch – eine Fachtagung für Mitglieder und Nicht-Mitglieder und daher für alle Interessierte offen.
 
Konzept und Ablauf der Tagung sind aber 2021 anders als bisher: Kein Tagungsverlauf, keine Workshops und kein Tagungsabschluss wie immer, auch keine klassische Open-Space-Veranstaltung. Aber viele kompetente Menschen, umfangreiche Erfahrungen und die Vision Inklusion bilden den Rahmen für fachlichen Austausch, Weiterentwicklung und Zielsetzung. Die gesamte Themenvielfalt zur Teilhabe am Arbeitsleben der BAG UB steht zur Verfügung.
 
Die als Offene Fachtagung konzipierte Jahrestagung der BAG UB beginnt am Donnerstagmorgen (18.11.2021) um 9 Uhr und endet am Freitagmittag (19.11.2021). In dieser Zeit sollen gemeinsam Themen, die vordringlich sind, Schwerpunkte, die erforderlich sind, Optionen, die zielführend sind, Kooperationen, die geboten sind, und Schritte, die dazu notwendig sind, diskutiert und entwickelt werden, um deutliche Akzente für die Zukunft der Teilhabe am Arbeitsleben zu setzen.
 
Seit Anfang 2020 stehen pandemiebedingt viele Menschen weltweit vor enormen Herausforderungen – im Privaten wie in der Arbeitswelt. Grundannahmen und Grundsätze wurden erschüttert, bisher Unvorstellbares wurde doch möglich, Alltägliches und Selbstverständliches fielen weg. Auch unsere Jahrestagung musste 2020 ausfallen.

Für alle Mitglieder der BAG UB findet die Mitgliederversammlung am 17.11.21 ebenfalls in Suhl statt.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung zur Jahrestagung bietet die Veranstaltungswebsite (siehe "Links").

 

Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung (BAG UB)

Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung e.V. (BAG UB)
Schulterblatt 36
20357 Hamburg

Tel.: 040 / 43 25 3123
Fax: 040 / 43 25 3125
E-Mail: info@bag-ub.de