Inklusionstage des BMAS „WOHNEN – barrierefrei – selbstbestimmt – zeitgemäß“

31.05.2022-01.06.2022
Hybrid (Berlin)

Die Inklusionstage stehen in diesem Jahr unter dem Motto "WOHNEN barrierefrei - selbstbestimmt - zeitgemäß". In Gesprächs- und Diskussionsrunden sowie kurzen Seminaren findet vor Ort und online ein Austausch zum barrierefreien und teilhabeorientierten Wohnen statt. Expertinnen und Experten wie Arne Frankenstein, Landesbehindertenbeauftragter der Freien Hansestadt Bremen, Martin Müller, Vize-Präsident der Bundesarchitektenkammer, Matthias Rösch, Landesbeauftragter für die Belange von Menschen mit Behinderungen Rheinland-Pfalz oder Monika Schneider, Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungsanpassung und Geschäftsführerin der Agentur für Wohnkonzepte, kommen zu Wort.

Die neuen hybriden Inklusionstage ermöglichen digitale Beteiligungsformate. Sie werden aus Berlin online übertragen auf www.gemeinsam-einfach-machen.de.