Hilfe jenseits der Psychiatrie: 25 Jahre Krisenbegleitung in Bochum

Vorstellung der Studienergebnisse und Podiumsdiskussion

09.05.2020
Bochum

Eine Alternative zur Psychiatrie sind die Krisenzimmer der Selbsthilfe in Bochum seit 1994. Hier erfolgt eine Krisenbegleitung nur durch Psychiatrie-Erfahrene. Die Begleitung ist freiwillig und wird von der Bochumer Selbsthilfe geleistet. Träger ist der LPE Landesverband Psychiatrie-Erfahrener NRW e.V. Seit 2018 wurden die Krisenzimmer mit Mitteln der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW beforscht. Nun sollen die Ergebnisse vorgestellt und diskutiert werden, ob sich diese Art der Begleitung in Krisen auch anderenorts umsetzen lässt und welche Bedingungen es dafür braucht.

Landesverband Psychiatrie-Erfahrener NRW e. V. (LPE NRW e. V.)

Anmeldung und Rückfragen bitte unter:

Telefon: 0234 / 640 5102
Mobil:  0175 / 440 5504

E-Mail: Hilfe_jenseits_der_Psychiatrie@gmx.de