Forum Wirtschaft und INKLUSION

03.04.2019
München

Mit der Vielfalt in unserer Gesellschaft werden auch die Belegschaften bunter. Viele Betriebe erleben das bereits, andere ergreifen die darin liegenden Chancen noch nicht. Vielfalt und Reichtum der Inklusion werden diskutiert und präsentiert. Berichte aus Betrieben, Interviews, Keynotes und Fachbeiträge machen deutlich, dass Wirtschaft, Vielfalt und Inklusion zusammen gehören und von Nutzen sind für Unternehmen und Betroffene.

Die Einführung in den Abend übernimmt Prof. Dr. Stephan Böhm, Direktor des Center for Disability and Integration an der Universität St. Gallen. Einen besonderen und persönlichen Blick wirft Anastasia Umrik auf das Thema Inklusion, die sich auf ihrem Twitter-Account als „Coach für mehr Mutanfälle und Entfaltungsschübe" bezeichnet.

Das Forum bietet den Rahmen für Austausch, Vernetzung und Gespräche.

Bundesarbeitsgemeinschaft ambulante berufliche Rehabilitation e. V. (BAG abR), Unternehmens-Netzwerk INKLUSION