Fortbildung zur Fachkraft für Geschwister

26.09.2022-15.03.2023
Augsburg

In dem 6-tägigen Kurs (Basis- und Praxismodul) werden neben theoretischem Basiswissen zu der Situation und den Bedürfnissen der Geschwister konkrete Handlungs- und Gestaltungskompetenzen für die praktische Umsetzung der Geschwisterbegleitung vermittelt. Die Teilnehmer:innen bekommen Gelegenheit, ihre eigenen Erfahrungen einzubringen und zu reflektieren. Sie erhalten Handwerkszeug für den Aufbau von Angeboten für Geschwister.

Im Rahmen der Fortbildung hospitieren die Teilnehmer:innen in einem etablierten Geschwisterkinderangebot. Zusätzlich planen die Teilnehmer:innen ein eigenes Projekt für Geschwister (z. B. Geschwistertag), welches in einer Projektarbeit mit einem Umfang von 8 bis 10 Seiten verschriftlicht wird.

Die Teilnehmer:innen erhalten außerdem eine Zusatzqualifikation für die Kursdurchführung der Angebote des GeschwisterCLUBs: SupportingSiblings (SuSi) und GeschwisterTREFF „Jetzt bin ich mal dran!“

Schulungstage:

26.09.-28.09.2022 und und 13.03.-15.03.2023

Institut für Sozialmedizin in der Pädiatrie Augsburg e. V. (ISPA)

Eva Dorn
Projekt „Starke Geschwister“

Tel.: 0176/ 53751234
E-Mail: eva.dorn@ispa-institut.de