Einführung in die Qualitative Inhaltsanalyse

22.-23.09.2022
Online

Im Workshop wird in die qualitative Inhaltsanalyse nach Udo Kuckartz eingeführt und das Verfahren der inhaltlich-strukturierenden qualitativen Inhaltsanalyse anhand von eigenem Material der Teilnehmer/-innen (soweit vorhanden) in Übungen erprobt. Insbesondere werden die folgenden Themen bearbeitet: Merkmale und Ablauf des Verfahrens, Kategorienbildung und Kategorienarten, die Entwicklung von und Anforderungen an inhaltsanalytische Kategoriensysteme, Kodieren, Ergebnisdarstellung und Gütekriterien.

Im Verlauf des Workshops wird dieses Verfahren in die qualitativ inhaltsanalytische Forschungslandschaft eingeordnet. Weiterhin werden unterschiedliche Positionen zur qualitativen Inhaltsanalyse vorgestellt.

Zeitplan

Donnerstag, 22.09.2022
09:30-10:00 Ankunft der Teilnehmer und Registrierung
10:00-11:30 Start und Einführung:
  • Grundlagen qualitativer Inhaltsanalyse
 
11:30-11:45 Kaffeepause
11:45-13:00 Session 1:
  • Ablauf und Ziele der inhaltlich-strukturierenden qualitativen Inhaltsanalyse
  • Materialvorstellung
 
13:00-14:00 Mittagspause
14:00-15:45 Session 2:
  • Initiierende Textarbeit und Entwicklung von Hauptkategorien
 
15:45-16:15 Kaffeepause
16:15-18:00 Session 3:
  • Kodieren mit Hauptkategorien und Entwicklung von Subkategorien
 
Freitag, 23.09.2022
9:00-10:30 Session 4:
  • Fortsetzung der Entwicklung von Subkategorien
 
10:30-10:45 Kaffeepause
10:45-12:15 Session 5:
  • Finalisieren des Kategoriensystems und Kodieren
 
12:15-13:15 Mittagspause
13:15-14:45 Session 6:
  • Ergebnisdarstellung und weitere Analysemöglichkeiten
 
14:45-15:00 Kaffeepause
15:00-16:00 Abschluss
16:00 Ende des Workshops

GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften e. V. (GESIS)

GESIS
Workshops

E-Mail: workshops(at)gesis(dot)org