DEGEMED Sommerakademie 2021

06.-09.07.2021
Bernried

„TRANSFORMATION“

Stabilität ist eine Illusion, konstant allein ist die Veränderung. Von Transformation sprechen wir, wenn wir die Veränderung bewusst selbst herbeiführen und dadurch zu einem neuen Zustand kommen. Im Idealfall sind wir selbst die Treiber in diesem Prozess. Wir setzen die ersten Schritte bewusst in eine neue Richtung. Mit etwas Glück sind wir schneller als der Mainstream. Das setzt aber einiges voraus: Klarheit im Denken. Die Bereitschaft, neue Kenntnisse und Fähigkeiten zu erlernen und anzuwenden. Die genaue Vorstellung vom Umfeld, in dem wir uns bewegen. Die Fähigkeit, altes hinter uns zu lassen. Und Menschen für das neue zu gewinnen. Zu überzeugen und Orientierung zu geben. Erfahrungen zuzulassen.

Die DEGEMED beschäftigt sich in der DEGEMED-Sommerakademie 2021 mit Digitalisierung und „Neuem Arbeiten“ und fragt, was das mit den Menschen macht. Ziel ist, etwas über die eigene Reha-Branche und ihre komplizierten Regeln zu lernen. Die Veranstaltung will Verständnis dafür entwickeln, was von den Akteuren der Branche verlangt wird, wenn sie Unternehmen neu aufstellen sollen. Und die Frage wird gestellt, wie diejenigen an Bord geholt werden können, die den Akteuren dabei helfen sollen, und was nach der Transformation auf sie wartet.

Programm

06.07.2021 – Erster Tag (Dienstag)

bis 12.00 Uhr  Anreise und Mittagsimbiss

13.00 – 14.00 Uhr  LOS GEHT’S!
Begrüßung der Teilnehmer durch den Gastgeber
Robert Zucker (Geschäftsführer Klinik Höhenried und Centrum für Prävention, Bernried)

DEGEMED SOMMERAKADEMIE 2021
Einführung und Vorstellung von Themen und Methoden
Christof Lawall (Geschäftsführer DEGEMED, Berlin)

14.00 – 17.00 Uhr  WIR SELBST!
„Digitale Transformation und Neues Arbeiten“
Andreas Gehret

Ab 19.00 Uhr  Gemeinsames Abendessen

 

07.07.2021 – Zweiter Tag (Mittwoch)

9.00 – 13.00 Uhr  KOORDINATENSYSTEM!
„Reha-Markt und Recht – Wer will was von wem woraus?“
Dr. Philipp Köster

13.00 Uhr  Mittagspause

14.00 – 17.30 Uhr  EXKURSION: ZIELE GEMEINSAM ERREICHEN
Bei gutem Wetter: Ruderboottour auf dem Starnberger See
Bei schlechtem Wetter: Klinikführung Höhenried

Ab 19.00 Uhr  Freizeit

 

08.07.2021 – Dritter Tag (Donnerstag)

9.00 – 13.00 Uhr  RESTRUKTURIERUNG!
„Unternehmen in der Krise – Umgang mit existentiellen Veränderungen?“
Katja Richter

13.00 Uhr  Mittagspause

14.00 – 17.00 Uhr  ONBOARDING!
„Bewerbern auf den Zahn fühlen: Professionelle Bewerbergespräche führen für die richtige Auswahl“
Markus Jotzo

Ab 19.00 Uhr  Gemeinsames Abendprogramm

 

09.07.2021 – Vierter Tag (Freitag)

9.00 – 13.00 Uhr  LAND UND GESELLSCHAFT!
„Was kommt nach dem Wandel?“
Prof. Ines Geipel

13.00 – 13.30 Uhr  DEGEMED SOMMERAKADEMIE 2021
Abschluss und Ausblick
Dr. Constanze Schaal und Christof Lawall

13.30 Uhr  Gemeinsamer Mittagsimbiss und Abreise

Ihr Beitrag:
Sie als Teilnehmer übernehmen ein Impulsreferat (10 – 15 Minuten) zu einem Thema Ihrer Wahl und gestalten so den Inhalt und den Ablauf der DEGEMED-Sommerakademie mit. Ihr Impuls soll zum Themenblock passen und zur Diskussion anregen. Themenvorschläge der Dozenten finden Sie im Programmheft. Ihr Thema und Ihre Präsentationsform wählen Sie selbst.

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation (DEGEMED)

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e. V.
Fasanenstraße 5
10623 Berlin
Tel.: 030 / 28 44 96 6
Fax: 030 / 28 44 96 70

E-Mail: degemed@degemed.de
Internet: www.degemed.de