Das schwierige Patientengespräch

28.05.2021
Münster

Dieses Seminar ist das Modul 1 der rehaKIND Fachberaterschulung. Sofern die Pandemiebestimmungen keine Präsenzveranstaltung erlauben, erwägt der Veranstalter ein Online-Seminar. Informationen dazu bietet die Veranstaltungswebseite (siehe "Links").

Das Seminar kann  auch von Interessierten gebucht werden, die nicht rehaKIND Fachberaterin oder Fachberater werden möchten.

Inhalt: Die psychosoziale Komponente der Hilfsmittelversorgung - Der professionelle und emphatische Dialog mit Patienten und Familien sichert den Versorgungserfolg. Das Seminar ist ein intensiver Praxistag zur eigenen Reflektion und dem besseren Verständnis der besonderen Situation von Eltern/ Familien und behinderten und chronisch kranken Kindern und Jugendlichen.

Trauer, Wut, Überforderung und mangelnde Information sind oft Gründe für Beschwerden und einen schwierigen Gesprächsverlauf im Rahmen einer Versorgung. Der Umgang mit Familien eines behinderten Kindes ist deshalb ein sensibles Thema. Teilnehmende lernen, sich im Dialog professionell zu verhalten, Kritik richtig einzuordnen und angemessen darauf zu reagieren.

Die erfolgreichen Teilnehmenden von Modul 1 und 2 und 3 werden als rehaKIND Fachberaterin bzw. Fachberater zertifiziert und in den Fachberaterlisten auf der rehaKIND Homepage veröffentlicht.

Am 16. und 17.07.2021 findet das Modul 1 Online-Seminar "ICF / SMART / BEB für Einsteiger" statt.
 

Weitere Informationen zu diesen und weiteren Seminaren bietet die Veranstaltungswebseite (siehe "Links").

Internationale Fördergemeinschaft rehaKIND e. V.
Lütgendortmunder Str. 153
44388 Dortmund

Telefon: 0231  610 30 56
Telefax:  0231  610 34 23

E-Mail: info@rehakind.com