Das bio-psycho-soziale Modell – Relevanz für die Soziale Arbeit in der Praxis

07.07.2022
Online

1977 entwickelte Georg L. Engel das bio-psycho-soziale Modell, welches später von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) weiterentwickelt wurde und der ICF (International Classification of Functioning, Disability and Health) zugrunde liegt. Mit der Reform des SGB IX hat die ICF und das ihr zugrunde liegende bio-psycho-soziale Modell nicht nur innerhalb der gesundheitsbezogenen Sozialen Arbeit an Bedeutung gewonnen. Dieses Online-Seminar stellt das Verständnis, die Grundzüge und den Aufbau des bio-psycho-sozialen Modells unter Einbezug der ICF vor, verdeutlicht die zentrale Rolle der Kontextfaktoren und zeigt anhand eines Praxisbeispiels, wie das bio-psycho-soziale Modell in der Praxis genutzt werden kann.

Zeit: 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Deutsche Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen (DVSG)

Deutsche Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen e. V.

Haus der Gesundheitsberufe
Alt-Moabit 91
10559 Berlin

Tel.: 030 394064540
Fax: 030 394064545
E-Mail: fortbildung@dvsg.org
Website: www.dvsg.org