Ausbildung zum*r „Betrieblichen Gesundheitsmanager*in“ (Stufe 2)

27.10.2021
Online

Diese Ausbildung schließt an den Lehrgang zur „BGM-Fachkraft“ an und baut thematisch auf diesem auf. Besonders Augenmerk in dieser Ausbildung liegt auf der Anwendung von BGM durch vertiefende Fallstudien und auf der Qualitätssicherung. Unser Tipp: Bisher haben die meisten Teilnehmenden beide Lehrgänge („BGM-Fachkraft“ und „Ausbildung zum*r betrieblichen Gesundheitsmanager*in“) als Kombi-Angebot gebucht; also beide Ausbildungen zusammen absolviert.

Inhalte

  • Akquisition (unternehmensinterne Akquisition, Ausschreibungen, dienstleisterbezogene Akquisition)
  • Auftragsklärung und Zielbildung (Identifizierung der Kundenwünsche, BGM-Potentialanalyse, Rollenverständnisse)
  • Analysen und Ableitungen von Maßnahmen (Evaluation und Interpretation von Ergebnissen, praxisbezogene Ableitung von Maßnahmen)
  • Planung und Umsetzung von Maßnahmen (Ressourcenplanung, Methoden, praktische Anwendung durch Fallbeispiele und -studien)
  • Qualitätssicherung (Qualitätsmanagement, Normen, kontinuierlicher Verbesserungsprozess, Rahmenbedingungen und Hürden der Evaluation)
  • Vertiefung der Schnittstellen & Zusammenarbeit der Akteure (Kooperation mit Arbeits-/Gesundheitsschutz, Betriebsrat, Betrieblichem Eingliederungsmanagement, Personalwesen, Controlling, QM, Betriebliche Sozialberatung)
  • Fallstudien und Praxisberichte zu allen Phasen des BGM

Hinweis

Die Ausbildung findet an insgesamt 4 Terminen statt:

  • 27.10.2021  15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • 02.11. + 03.11.2021  09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • 23.11. + 24.11.2021  09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • 08.12.2021 (Prüfungsvorbereitung)  15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Institut für Arbeitsfähigkeit (IAF)

Institut für Arbeitsfähigkeit GmbH
Fischtorplatz 23
55116 Mainz

Telefon: 06131 60 39 840
E-Mail: gutentag@arbeitsfaehig.com