Meldungen aus der Reha-Landschaft

Die „Gemeinsamen Empfehlungen zur mobilen Rehabilitation“ des Spitzenverbands der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) vom Juni 2021 führen für den Bereich der mobilen (geriatrischen) Rehabilitation die bestehenden Regelungswerke der Rahmenempfehlungen, Umsetzungshinweise und Eckpunkte zusammen. Sie beinhalten auch eine Reihe von Neuerungen für die bedarfsgerechte Indikationsstellung und Leistungserbringung. Darüber informiert die Bundesarbeitsgemeinschaft Mobile Rehabilitation (BAG MoRe).

mehr lesen

Jede fünfte Person hierzulande ist über 65 Jahre alt und rund 7,9 Millionen Menschen haben Behinderungen. Der Bedarf an barrierefreien Wohnungen ist also sehr groß. Derzeit erfüllen aber nur zwei Prozent der Wohnungen die Merkmale barrierefreien Wohnens. Das nordrhein-westfälische Bündnis „Wir wollen wohnen!“ setzt sich für Mieterrechte ein und organisierte im Rahmen einer Veranstaltungsreihe ein Online-Event zu Thema „Barrierefreies Bauen und Wohnen – geht uns alle an!“

mehr lesen

Die erste Ausgabe der „Zeitschrift für Disability Studies“ (ZDS), herausgegeben von der Universität Innsbruck, ist seit dem 15. Juli 2021 online. Die ZDS soll die gesamte Bandbreite kritischer Behinderungsforschung präsentieren und orientiert sich an den Prinzipien der Disability Studies. Zu den Beiträgen der ersten Ausgabe gehört auch eine Auseinandersetzung zum Umgang mit Behinderung in der Corona-Pandemie.

mehr lesen

Nicht nur mit Blick auf die Bundestagswahl im Herbst hat die Bundesfachstelle Barrierefreiheit die Handreichung „Barrierefreie Wahlen“ erstellt. Sie soll die Organisation und Durchführung von Wahlen ohne Barrieren erleichtern. Checklisten führen auf, woran gedacht werden muss, damit Wahllokale möglichst für alle zugänglich und nutzbar sind.

mehr lesen

Anlässlich der im September 2021 anstehenden Bundestagswahl hat die Liga Selbstvertretung zehn Gebote für eine „zukunftsfähige Behindertenpolitik“ formuliert. Die Gebote orientieren sich an der UN-Behindertenrechtskonvention und an ihnen müsse sich die zukünftige Politik messen lassen, betont die Liga-Sprecherin Dr. Sigrid Arnade.

mehr lesen

Filtern nach Thema