Meldungen aus der Reha-Landschaft

Die Diskriminierung behinderter Menschen in Deutschland hat viele Gesichter: Es gibt sie in offener Form als Beleidigung oder Tätlichkeit, strukturell in benachteiligenden gesetzlichen Vorschriften geronnen oder diskursiv in gesellschaftlichen Debatten oder Medienberichten. Eine Möglichkeit, sich zur Wehr zu setzen, Diskriminierungen zu bekämpfen, ist, sie an die Öffentlichkeit zu bringen, sie sichtbar zu machen.

mehr lesen

Das Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben behinderter Menschen (bifos) bietet in seiner Online-Akademie eine Reihe von Online-Kursen zum selbstbestimmten Leben für behinderte Menschen an. Nun hat das Bildungsinstitut auch Weiterbildungskurse für nichtbehinderte Menschen im Angebot, die sich mit dem Thema Inklusion und selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Behinderungen beschäftigen und sich unter dem Motto „Inklusiv Leben lernen“ weiterbilden möchten.

mehr lesen

Die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung der geriatrischen Rehabilitationseinrichtungen und die Schließung einzelner Einrichtungen in Baden-Württemberg betrachtet Ministerin Katrin Altpeter mit großer Sorge. Sie appellierte deshalb an Kassen und Träger von geriatrischen Reha-Einrichtungen, konstruktiv an der Weiterentwicklung der geriatrischen Versorgungsstrukturen im Land mitzuwirken.

mehr lesen

Im Mai 2013 nahm die 66. Weltgesundheitsversammlung die Resolution WHA66.9 über Behinderung an und billigte damit den Weltbericht zum Thema Behinderung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der Weltbank von 2011. In der Resolution wird die Generaldirektorin ersucht, einen umfassenden Aktionsplan der WHO u.a. auf der Grundlage dieses Berichts und in Übereinstimmung mit dem Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen auszuarbeiten. Ein Entwurf liegt nun auch in deutscher Sprache vor.

mehr lesen

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat am Mittwoch den Teilhabebericht vorgelegt. Mit dem Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigungen wurde die frühere Berichterstattung über behinderte Menschen komplett überarbeitet. Der Bericht untersucht die Teilhabechancen beeinträchtigter Menschen und soll eine empirisch fundierte Informationsbasis für Politik und Praxis liefern.

mehr lesen

Filtern nach Thema