22.06.2011

Kolloquium zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement und stufenweiser Wiedereingliederung am 16. Juni 2011 in Kassel

In verschiedenen Fachbeiträgen wurden Fragen nach einem wirksamen Eingliederungsmanagement in den Betrieben, als ein Erfordernis der Behindertenpolitik und immer wichtiger werdenden wirtschaftlichen Erfolgsfaktor in den Unternehmen, diskutiert.

Bei der Ausgestaltung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements und der Stufenweisen Wiedereingliederung treten jedoch immer wieder rechtliche und praktische Fragen auf, die einer Klärung bedürfen. Die Veranstaltung gab die Möglichkeit des direkten Austausches zwischen Rechtswissenschaft, Rechtsprechung, Sozialmedizin und betrieblicher Praxis zu diesem Themenkomplex.

Das Kolloquium ergänzte unser Internet-Diskussionsforum Rehabilitations- und Teilhaberecht, das in Forum B regelmäßig Beiträge zum Themenschwerpunkt betriebliche Prävention und Wiedereingliederung veröffentlicht.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde der Mitbegründer und langjährige Herausgeber des Diskussionsforums Rehabilitations- und Teilhaberecht Dr. Dr. h.c. Alexander Gagel verabschiedet.

Leitet Herunterladen der Datei einProgramm