Bundesarbeitsgemeinschaft der medizinisch-beruflichen Rehabilitationseinrichtungen e.V. (Phase II)

Logo der Bundesarbeitsgemeinschaft der medizinisch-beruflichen Rehabilitationseinrichtungen e. V. Phase II

Medizinisch-berufliche Rehabilitationseinrichtungen (Phase II) engagieren sich seit über 40 Jahren für Menschen mit komplexen medizinisch-beruflichen Bedarfslagen. Ziel ist die nachhaltige Erwerbstätigkeit der Betroffenen auf dem bezahlten Arbeitsmarkt und damit verbunden die aktive und selbstbestimmte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Dazu zählt auch die Befähigung zur Aufnahme und zum Abschluss einer dafür notwendigen Ausbildung oder Weiterbildung.

Bereits während einer medizinisch-beruflichen Reha-Maßnahme werden umfassende medizinisch-therapeutische Rehabilitationsleistungen individuell und adaptiv mit Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben verzahnt und durch Hilfen zur Bewältigung der Krankheitsfolgen sowie zur Verhaltensänderung ergänzt. Das individuelle interdisziplinäre Fallmanagement und die Zusammenarbeit mit Unternehmen spielen dabei eine entscheidende Rolle.

Kontakt:

Bundesarbeitsgemeinschaft der medizinisch-beruflichen Rehabilitationseinrichtungen e.V. (Phase II)
Am Kurpark 1
79189 Bad Krozingen
Tel.: 07633 4025 600
Fax: 07633 4025 605
E-Mail: info@mbreha
Internet: www.mbreha.de