Bundesarbeitsgemeinschaft Beratungsstellen für Kommunikationshilfe e. V. (BAG BKOM)

Logo BAG BKOM

Einschränkungen der Kommunikation und insbesondere der Lautsprache stellen für die betroffenen Menschen eine massive Partizipationsbarriere in nahezu allen Lebensbereichen dar. Pädagogische und therapeutische Maßnahmen und der Einsatz von Hilfsmitteln können diese teilweise abbauen, müssen aber optimal auf den individuellen Bedarf angepasst sein. Notwendig ist daher die verkaufsunabhängige und anbieterneutrale Ermittlung des Versorgungsbedarfs, wie sie von den in der Bundesarbeitsgemeinschaft zusammengeschlossenen Beratungsstellen für Kommunikationshilfe angeboten wird.

Kontakt:

BAG BKOM
Bundesarbeitsgemeinschaft Beratungsstellen für Kommunikationshilfe e.V.
Geschäftsstelle
Bundesallee 114
12161 Berlin
Tel.: 030 / 850 74 201
Fax:  01805 / 060 339 38 547
E-Mail: Geschaeftsstelle.BKOM@t-online.de
Internet: www.bag-bkom.de