REHAintegra

Die mobile Hilfe im häuslichen Umfeld ist in den vergangenen Jahren immer wichtiger geworden. Besonders Menschen mit Schädelhirntrauma, posttraumatischen Belastungsstörungen oder chronischen Schmerzen fühlen sich in den eigenen vier Wänden oftmals sicherer als in irgendeiner fremden Praxis. So konnten wir mit regelmäßigen Besuchen bei unseren Klienten maßgeschneiderte Therapien durchführen und das an einem Ort, an dem sie sich im wahrsten Sinne des Wortes zu Hause fühlen.

Basierend auf systemischen Ansätzen und jeweils individuellen Konzepten konnten wir in den letzten Jahren viele Klienten wieder erfolgreich zurück ins Leben begleiten. Doch wie funktioniert so eine psychosoziale Rehabilitation nach einem Unfall? So unterschiedlich die Menschen auch sind, so unterschiedlich und komplex müssen auch die Therapieformen von der Planung bis zur Genesung sein. Wir begleiten unsere Klienten beim Rehabilitationsprozess und beziehen Fachleute, Ärzte, Kliniken, Physio- und Ergotherapeuten mit ein, um den Integrationserfolg nachhaltig zu sichern.

Das kompetente und dynamische Team von REHAintegra betrachtet die ganzheitliche Begleitung der Klienten als Berufung. Wir bieten einen professionellen und kundenfreundlichen Service. Erfahren sie mehr über uns und besuchen Sie unsere Homepage. Dort zeigen wir eine ganze Reihe von Fallbeispielen auf, die unsere tägliche Arbeit widerspiegeln.

Kontakt:

REHAintegra
Anja Sobbe-Dippold
Hahnenweg 5a
96114 Hirschaid

Tel.: 09543 / 4430543
Fax: 09543 / 4430541
Mobil: 0175-6421290

E-Mail: office@rehaintegra.de
Web: www.rehaintegra.de