Finanzierung sozialer Projekte der Behindertenhilfe

10.-11. Juli 2017
Erlangen

Die Frage nach der Finanzierung sozialer Projekte gemeinnütziger Organisationen stellt sich mit jeder Idee immer wieder neu. Aktuell ergeben sich gerade im Hinblick auf die Gestaltung inklusiver Sozialräume vielfach neue Ideen für ein gemeinsames Miteinander - und diese müssen finanziert werden. Gemeinnützige Organisationen können für ihre Anliegen regional wie überregional neben zumeist sehr begrenzten öffentlichen Mitteln vielfach auch auf Finanzierungsmittel von Stiftungen und Förderorganisationen zurückgreifen. Es bedarf bestimmter Voraussetzungen und Kompetenzen, um aus einer Idee ein finanzierungswürdiges und förderpolitisch relevantes Projekt zu entwickeln. Wiederum erfordert es besondere Kompetenzen, daraus einen überzeugenden Förderantrag zu generieren. Dieses Seminar unterstützt gemeinnützige Organisationen darin, verschiedenste Kompetenzen zur Entwicklung von Projektideen und der Erstellung von Förderanträgen zu entwickeln bzw. auszubauen. Es bietet zudem konkrete Unterstützung bei der Suche geeigneter Förderorganisationen.

Veranstalter

Lebenshilfe - Landesverband Bayern

Kontakt

Lebenshilfe - Landesverband Bayern
Kitzinger Str. 6
91056 Erlangen
Telefon: 0 91 31 – 7 54 61-0
Telefax: 0 91 31 – 7 54 61-90
E-Mail: Opens window for sending emailfortbildung(at)lebenshifle-bayern.de

Downloads

undefinedProgramm

Links

Opens external link in current windowwww.lebenshilfe-bayern.de


Diese Seite drucken