Projekt: Information vor Ort -- Stärkung der Entscheidungskompetenz von potentiellen beruflichen Rehabilitanden

Projektbericht / Handbuch
Autor: Robert  J. Kozljanic
Schardt-Verlag, 2003, 158 Seiten, ISBN 3-89841-081-1 (Juli 2003)

Im Verlauf des Projektes wurden Informationsveranstaltungen für Menschen mit Behinderungen, die sich beruflich neu orientieren müssen, gemeinsam von Bildungsträgern und Arbeitsamt durchgeführt. Der Informationsgewinn zu sozialrechtlichen Themen einschl. Rehabilitationsrecht, Reha-Antragstellung, Bewerbungstraining, Arbeitsmarktinformationen, Berufsprofile und Berufswahl, Bildungsangebote, Vorstellung von Bildungsträgern u. a. versetzte die Teilnehmer  in die Lage, sich zielsicherer für eine berufliche Rehabilitationsmaßnahme zu entscheiden, besser motiviert zu sein und letztendlich das Reha-Verfahren in kürzerer Zeit zu absolvieren und den beruflichen Wiedereinstieg schneller zu erreichen. Im Bereich des Arbeitsamtes München ist "Information vor Ort" inzwischen ein fester Bestandteil des Serviceangebotes für Menschen mit Behinderungen, -- beispielgebend für  andere Arbeitsämter und Rehabilitationsträger.


Diese Seite drucken