Überarbeitete Neuauflage: Handbuch Arbeit - Wie psychisch erkrankte Menschen in Arbeit kommen und bleiben

Der Psychiatrie Verlag hat das "Handbuch Arbeit" vollständig überarbeitet und neu strukturiert. In dem praxisnahen Buch der Herausgeber Joachim Storck und Irmgard Plößl geht es um die berufliche Rehabilitation und Integration psychiatrie-erfahrener Menschen sowie insbesondere die Anforderungen an professionell Unterstüzende und die zentrale Frage, wie sich passende Arbeitsverhältnisse finden, planen und erhalten lassen.

Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung stoßen auf vielfältige Barrieren bei der Teilhabe am Arbeitsleben. Dabei ist der Zugang zu bezahlter, sinnstiftender, stabilisierender Arbeit für sie von besonderer Bedeutung. Wie also können passende Arbeitsverhältnisse vorbereitet, geplant, gefunden und erhalten werden?

Das »Handbuch Arbeit« stellt umfassend die Möglichkeiten der beruflichen Rehabilitation und Integration psychiatrieerfahrener Menschen vor. Das vollständig überarbeitete und neu strukturierte Standardwerk führt sicher durch die unübersichtliche Rehabilitationslandschaft, und beschreibt praxisnah die Anforderungen an professionelle Unterstützende.

Das Buch stellt aktuelle Studienergebnisse vor und gibt einen ausführlichen Überblick über Instrumente und Methoden zur Rehabilitation und Inklusion sowie der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen. Sichtweisen und Möglichkeiten der Nutzer, Arbeitgeber, Leistungserbringer und Kostenträger werden umfangreich dargestellt. Bei der Teilhabeplanung helfen das Downloadmaterial und ein ausführliches Stichwortverzeichnis.

Das Buch ist ein Wegweiser für Neueinsteiger und erfahrene Fachkräfte in der beruflichen Rehabilitation, für Betriebsärzte und Personalabteilungen. Für Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung zeigt es was möglich ist und wie gute Rehabilitation aussehen kann.

Handbuch Arbeit - Wie psychisch erkrankte Menschen in Arbeit kommen und bleiben
Joachim Storck, Irmgard Plößl (Hg.)
3. vollständig überarbeitete Auflage 2015
ISBN: 978-3-88414-593-7
Preis: 39,95 €
438 Seiten

Kontakt:
Psychiatrie Verlag GmbH
Ursulaplatz 1
50668 Köln
Tel.: 0221 167 989-0

Opens external link in current windowwww.psychiatrie-verlag.de


(Quelle: Psychiatrie Verlag; Opens external link in current windowwww.psychiatrie-verlag.de)


Diese Seite drucken