Meldungen aus der Reha-Landschaft

Die Deutsche Vereinigung für Rehabilitation veranstaltet am 10. April 2018 eine Fachtagung zur geriatrischen Rehabilitation. Die Tagung informiert über den Entwicklungsstand und aktuelle Perspektiven der geriatrischen Rehabilitation in Deutschland und diskutiert wesentliche Ansatzpunkte zu ihrer Weiterentwicklung.

mehr lesen

Der Sprecher des Deutschen Behindertenrats (DBR) und Präsident des Sozialverbands Deutschland (SoVD), Adolf Bauer, hat sich zur Debatte über die Zukunft der inklusiven Bildung geäußert.

mehr lesen

Rehabilitation International (RI) fördert mit dem Global Disability Development Fund (GDDF) und dem Africa Fund (AF) Projekte, die die Situation von Menschen mit Behinderungen direkt oder indirekt verbessern. Bewerbungsfrist für die erste Auswahlrunde ist der 15. März 2018.

mehr lesen

Bei der Universitätsmedizin Greifswald ist eine Kurt-Alphons Jochheim-Stiftungsprofessur (W2) für Physikalische und Rehabilitative Medizin (der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung DGUV) zu besetzen. Die Professur an der Klinik und Poliklinik für Unfall-, Wiederherstellungschirurgie und Rehabilitative Medizin ist zunächst auf 5 Jahre befristet mit der Möglichkeit der Verlängerung bzw. Entfristung vorbehaltlich der haushaltsrechtlichen Voraussetzungen.

mehr lesen

Verschiedene Interessenverbände fordern in einer Stellungnahme die Stärkung der Rechte von Pflegebedürftigen, behinderten Menschen und ihren Familien ein. Die Politik solle den Pflegeorganisationen und Betroffenenverbänden mehr Mitspracherecht in Pflegegremien und Qualitätsausschuss einräumen.

mehr lesen

Filtern nach Thema