Aktuelles aus dem Reha-Geschehen

Im Folgenden finden Sie aktuelle Meldungen aus dem Bereich der Rehabilitationspolitik, angrenzenden Politikfeldern sowie aus dem Rehabilitationsgeschehen.



Seite < Vorherige | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Nächste > |

Schematherapie – Erste Reha-Klinik mit zertifiziertem Therapeuten-Team

Als erste Reha-Klinik in Deutschland bietet die Vogelsbergklinik die Möglichkeit der schematherapeutischen Behandlung durch ein ausgebildetes interdisziplinäres Team, zertifiziert von der ISST- International Society of Schema...

 
03.02.16

Neues Internetportal „REHADAT-Werkstätten“ online

Sie sind Arbeitgeber und möchten Ihre Ausgleichsabgabe reduzieren? Sie möchten bei der Gartenarbeit unterstützt werden, wollen Flyer drucken lassen oder suchen einen Anbieter von Bio-Lebensmitteln oder einen Party-Service in...

 
02.02.16

DEGEMED zum neuen Bundesteilhabegesetz: Zugangsbarrieren zur medizinischen Rehabilitation müssen abgebaut werden

Die Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e. V. (DEGEMED) begrüßt, dass die Bundesregierung ihr Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag umsetzt und in Kürze den Entwurf des Bundesteilhabegesetzes veröffentlichen wird.

 
01.02.16

Alle Reha-Einrichtungen der Unternehmensgruppe MEDIAN künftig DEGEMED-Mitglied

Die Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e. V. (DEGEMED) wächst zum Jahresbeginn deutlich. Alle Reha-Einrichtungen der Unternehmensgruppe MEDIAN, die im letzten Jahr aus den beiden großen Betreibern RHM-Kliniken...

 
01.02.16

Zentren für Psychiatrie erinnern an die Ermordung psychisch kranker und behinderter Menschen

Sozialministerin Katrin Altpeter hat am Mittwoch (27. Januar) der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Auf einer Gedenkveranstaltung im Zentrum für Psychiatrie (ZfP) in Winnenden erinnerte sie insbesondere an die Ermordung der...

 
28.01.16

Online-Diskussion zur Barrierefreiheit in der Arbeitswelt: DVfR lädt zum sechsten interaktiven Fachaustausch

Menschen mit Behinderung müssen häufig erst Barrieren überwinden, um eine berufliche Tätigkeit aufzunehmen und auszuführen. Ein vorausschauend barrierefrei gestalteter Zugang zu Arbeit ist derzeit noch mehr Vision als...

 
28.01.16

Bündnis 90/Die Grünen: Gesetzentwurf zur Weiterentwicklung des BGG kein Quantensprung für Barrierefreiheit

Der am 13. Januar vom Bundeskabinett beschlossene Gesetzentwurf zur Weiterentwicklung des Behindertengleichtstellungsgesetzes (BGG) sei "kein Quantensprung zu umfassender Barrierefreiheit", kritisiert Corinna Rüffer, Sprecherin...

 
28.01.16

Strukturelle Verbesserung in der intensiven stationären Versorgung von Patienten mit chronischen Schmerzen

Mit dem ab 1. Januar 2016 geltenden neuen DRG-Fallpauschalenkatalog 2016 wurden die Grundlagen dafür geschaffen, die vollstationäre multimodale Versorgung von Patienten mit starken chronischen Schmerzen strukturell zu verbessern....

 
27.01.16

Vermögen: Sozialverband SoVD warnt vor Armut und Ausgrenzung

Der Sozialverband SoVD warnt vor den Folgen einer wachsenden Kluft zwischen Arm und Reich. „Die zunehmende Vermögensungleichheit in Deutschland ist ein ernstes Problem, das auf die politische Tagesordnung gehört. Dies ist...

 
25.01.16

Kliniken bündeln ihre Kräfte

Vertreter der RehaZentren Baden-Württemberg gGmbH und des Zentrums für Psychiatrie (ZfP) Emmendingen haben am 14. Januar 2016 eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Ziel der engen Vernetzung von ZfP Emmendingen mit der...

 
22.01.16

Seite < Vorherige | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Nächste > |

Stand: 27.06.2016