Aktuelles aus dem Reha-Geschehen

Im Folgenden finden Sie aktuelle Meldungen aus dem Bereich der Rehabilitationspolitik, angrenzenden Politikfeldern sowie aus dem Rehabilitationsgeschehen.



Seite < Previous | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Next > |

Dokumentation zu Inklusionstagen jetzt online

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat auf den Inklusionstagen im November 2015 in Berlin den Arbeitsentwurf des Nationalen Aktionsplans 2.0 (NAP 2.0) zur UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) vorgestellt und mit...

 
11.05.16

Monitoring-Stelle evaluiert Thüringer Maßnahmenplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention

Die Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention des Deutschen Instituts für Menschenrechte ist vom Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie beauftragt worden, in diesem Jahr den Thüringer...

 
04.05.16

Sozialministerium Baden-Württemberg fördert Einrichtung von öffentlichen Toiletten für Schwerstbehinderte

Das Sozialministerium von Baden-Württemberg stellt in diesem Jahr 300.000 Euro für die Einrichtung von speziellen öffentlichen Toiletten bereit, die eigens auf die Bedürfnisse von Menschen mit besonders schweren Behinderungen...

 
28.04.16

Diakonie und BeB legen Positionspapier zur medizinischen Rehabilitation von chronisch psychisch erkrankten Menschen vor

In einem Positionspapier setzen sich die Diakonie Deutschland und der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe (BeB) für eine bedarfsorientierte Entwicklung von Angeboten der medizinischen Rehabilitation für psychisch kranke...

 
28.04.16

Startschuss für Antragsverfahren auf Fördermittel aus dem Innovationsfonds

Projektanträge zu neuen Versorgungsformen und zur Versorgungsforschung können ab sofort gestellt werden. Der Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) hat am 8. April die Förderbekanntmachungen auf seinen...

 
27.04.16

“Patientenrechte haben keine Grenzen”: Kommunikationskampagne in Deutschland und weiteren EU-Staaten

Die europäische Kommunikationskampagne zu den Patientenrechten der grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung startet in Deutschland und weiteren EU-Staaten.

 
26.04.16

Bessere Versorgung für schwerstbetroffene Patienten in NRW

Gute Nachrichten für Schwerst-Schädel-Hirnverletzte in NRW: Die Versorgung von Patienten mit neurologischen und neurochirurgischen Erkrankungen wird in NRW deutlich verbessert. Führende Vertreter von Selbsthilfeorganisationen...

 
26.04.16

Neuer Bereich „Erfahrungen mit medizinischer Reha“ auf krankheitserfahrungen.de

Auf der Internetseite krankheitserfahrungen.de wurde im April der neue Bereich „Erfahrungen mit medizinischer Reha“ eröffnet. Auf der Website erzählen Menschen von ihren persönlichen Erfahrungen mit einer Erkrankung oder einem...

 
26.04.16

Kritik von Behindertenverbänden an Verzögerung beim geplanten Bundesteilhabegesetz

Nach der erneuten Verschiebung der Veröffentlichung des Referentenentwurfs für das Bundesteilhabegesetz fordern behinderte Menschen vor allem Horst Seehofer dazu auf, endlich die Blockade des Gesetzgebungsverfahrens aufzugeben....

 
18.04.16

Wechsel im DEGEMED-Vorstand: Dr. Constanze Schaal wird Nachfolgerinvon Prof. Bernd Petri

Die Mitgliederversammlung der DEGEMED wählte Dr. Constanze Schaal (Stuttgart) heute mit großer Mehrheit zur neuen Vorstandsvorsitzenden. Prof. Bernd Petri hatte bereits vor vier Wochen mitgeteilt, nicht erneut zu kandidieren....

 
14.04.16

Seite < Previous | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Next > |

Stand: 18.01.2017