Aktuelles aus dem Reha-Geschehen

Im Folgenden finden Sie aktuelle Meldungen aus dem Bereich der Rehabilitationspolitik, angrenzenden Politikfeldern sowie aus dem Rehabilitationsgeschehen.



Seite < Vorherige | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Nächste > |

Behindertenbeauftragte erinnert an 20 Jahre Grundgesetzänderung

Heute vor 20 Jahren wurde im Bundestag darüber beraten, den Satz „Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden“ ins Grundgesetz aufzunehmen.

 
30.06.14

Verlängerung: Moderiertes Forum "Fragen - Meinungen - Antworten" zur Hilfsmittelversorgung

Hilfsmittel sind für viele Menschen mit Behinderung unverzichtbar für ein selbstbestimmtes Leben. Häufig fehlt es aber bereits an grundsätzlichem Wissen, zum Beispiel darüber, was genau unter einem Hilfsmittel zu verstehen ist,...

 
26.06.14

Bildungsbericht setzt gute Impulse für Inklusion

Der am 13. Juni 2014 vorgestellte Bericht „Bildung in Deutschland 2014“ befasst sich in seinem Schwerpunkt mit dem Thema „Menschen mit Behinderungen im Bildungssystem“. Der von Bund und Ländern gemeinsam in Auftrag gegebene...

 
24.06.14

UN-Behindertenrechtskonvention: Frageliste des UN-Fachausschusses zu Deutschland liegt in deutscher Sprache vor

Am 17. April hat der UN-Fachausschuss für die Rechte von Menschen mit Behinderungen im Rahmen der Prüfung des ersten deutschen Staatenberichts eine Frageliste ("List of Issues") an Deutschland gerichtet. Die Monitoring-Stelle zur...

 
24.06.14

Diskussionspapier des Netzwerkes berufliche Rehabilitation (NbR) zur Reform des deutschen Teilhaberechtes

Die Leistungserbringer der beruflichen Rehabilitation stellen in diesem Diskussionspapier dar, welche Punkte im Hinblick auf ein Teilhabegesetz aus ihrer Sicht wichtig sind.

 
23.06.14

Gemeinsame Positionierung von Verbänden zum Bundesteilhabegesetz

Verschiedene Verbände haben ihre Erwartungen für ein Bundesteilhabegesetz in einer gemeinsamen Positionierung veröffentlicht.

 
23.06.14

Verbesserter Zugang zu Büchern - Deutschland unterzeichnet den Vertrag von Marrakesch

Deutschland unterzeichnet heute in Genf den Vertrag von Marrakesch. Der internationale Vertrag der Welturheberrechtsorganisation (WIPO) ermöglicht es, künftig Bücher in zugängliche Formate zu überführen.

 
20.06.14

Reha-Experten erörtern Grundlagen und Details zur Hilfsmittelversorgung

Hilfsmittel sind für viele Menschen mit Behinderung unverzichtbar für ein selbstbestimmtes Leben. Häufig fehlt es aber bereits an grundsätzlichem Wissen, zum Beispiel darüber, was genau unter einem Hilfsmittel zu verstehen ist,...

 
13.06.14

Der 5. Bildungsbericht

Mit dem gemeinsam von Bund und Ländern in Auftrag gegebenen Bericht "Bildung in Deutschland 2014" wird nach 2006, 2008, 2010 und 2012 nund zum fünften Mal in Folge eine empirische Bestandsaufnahme vorgelegt, die das deutsche...

 
13.06.14

Wiederwahl Theresia Degener

Im Rahmen der 7. Staatenkonferenz vom 10. bis 12. Juni 2014 in New York (dort treffen sich jährlich alle Staaten, die die UN-BRK ratifiziert haben), fanden auch Neuwahlen zum Überwachungsausschuss statt: Theresia Degener, deren...

 
13.06.14

Seite < Vorherige | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Nächste > |

Stand: 30.07.2015