Aktuelles aus dem Reha-Geschehen

Im Folgenden finden Sie aktuelle Meldungen aus dem Bereich der Rehabilitationspolitik, angrenzenden Politikfeldern sowie aus dem Rehabilitationsgeschehen.



Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Nächste > |

„Gute Chancen für Reha vor Pflege!“ - DEGEMED begrüßt Entwurf für das Pflegestärkungsgesetz III

Die Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e. V. (DEGEMED) begrüßt den Entwurf der Bundesregierung für das Pflegestärkungsgesetz III, fordert aber, den Grundsatz „Reha vor Pflege“ stärker zu berücksichtigen.

 
24.05.16

Innovationsfonds: Weitere Förderbekanntmachungen veröffentlicht

Der Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) hat am 11. Mai zwei weitere Förderbekanntmachungen zu neuen Versorgungsformen auf seinen Internetseiten veröffentlicht. Damit können im Jahr 2016 nochmals...

 
23.05.16

Neuer Kompaktratgeber informiert Angehörige über Rehabilitation für Senioren

Mit einem 40-seitigen eRatgeber informiert die Dr. Becker Klinikgruppe über Rehabilitationsmöglichkeiten für Rentner. Die kostenlose Broschüre richtet sich an Angehörige, die nach einem geeigneten Kurangebot für einen älteren...

 
23.05.16

Mobil und barrierefrei: GKV-Hilfsmittelverzeichnis bei REHADAT im neuen Layout

Das Hilfsmittelverzeichnis der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) ist bei REHADAT nun in neuem Design, barrierefrei und mit mobilen Endgeräten abrufbar.

 
23.05.16

GKV-Spitzenverband legt Eckpunkte zur mobilen Rehabilitation fest

Zusammen mit den Verbänden der Krankenkassen auf Bundesebene hat der GKV-Spitzenverband Eckpunkte für die mobile indikationsspezifische Rehabilitation abgestimmt und Empfehlungen für ihre Umsetzung ausgesprochen.

 
19.05.16

Diskussionsbeitrag der DVfR zum Referentenentwurf des BTHG

Zum kürzlich veröffentlichten Referentenentwurf des geplanten Bundesteilhabegesetzes (BTHG) hat die Deutsche Vereinigung für Rehabilitation (DVfR) im Rahmen ihres Ad-hoc-Ausschusses „Weiterentwicklung der Eingliederungshilfe“...

 
19.05.16

Dokumentation zu Inklusionstagen jetzt online

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat auf den Inklusionstagen im November 2015 in Berlin den Arbeitsentwurf des Nationalen Aktionsplans 2.0 (NAP 2.0) zur UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) vorgestellt und mit...

 
11.05.16

Monitoring-Stelle evaluiert Thüringer Maßnahmenplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention

Die Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention des Deutschen Instituts für Menschenrechte ist vom Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie beauftragt worden, in diesem Jahr den Thüringer...

 
04.05.16

Sozialministerium Baden-Württemberg fördert Einrichtung von öffentlichen Toiletten für Schwerstbehinderte

Das Sozialministerium von Baden-Württemberg stellt in diesem Jahr 300.000 Euro für die Einrichtung von speziellen öffentlichen Toiletten bereit, die eigens auf die Bedürfnisse von Menschen mit besonders schweren Behinderungen...

 
28.04.16

Diakonie und BeB legen Positionspapier zur medizinischen Rehabilitation von chronisch psychisch erkrankten Menschen vor

In einem Positionspapier setzen sich die Diakonie Deutschland und der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe (BeB) für eine bedarfsorientierte Entwicklung von Angeboten der medizinischen Rehabilitation für psychisch kranke...

 
28.04.16

Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | Nächste > |

Stand: 28.05.2016